Fenja Nr. 5

Geschlecht: weiblich
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2005
Größe: klein-mittelgroß
Charakter/Eigenschaften:
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten:
Besondere Merkmale:
Aufenthaltsort: Pension (Maria) in Rumänien, vorher Ecarisaj - Box 24

Paten: Natalie Brell

 

Monatliche Pensionskosten: 100,00 €

 

Eingänge für September:

 

Natalie Brell 15,00 €


 

Update 06.08.2013
Fenja konnte diesen schrecklichen Ort verlassen und  in eine Pension ziehen.

---------

Diese Hündin kam in die Ecarisaj, weil ihr Frauchen verstorben ist. Die tierliebe Dame hatte 18 Hunden ein Zuhause gegeben und nun müssen alle ins Tierheim. So etwas tragisches, wirft natürlich auch die Tiere aus dem Gleichgewicht. Aus einem angenehmen Zuhause in die kalte Welt der Ecarisaj, da soll noch einer die Welt verstehen. Jahrelang liebevolle Zuwendung und nun - keine zärtliche Ansprache und kein kuscheln mehr. Hiiiillllfffee.
Auch diese Hündin trauert sehr.


Kontakt: info@fellchen-in-not.de

4.7.2013

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx