Happy Ropu

Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Geboren: etwa Mitte 2017

Größe: 38 cm / 8,7 kg
Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Behinderungen/Krankheiten: keine
Besondere Merkmale: Narbe um den Hals
Aufenthaltsort: in Pflege bei Ana in Cluj

 

Paten:

 

Eingänge für Tierarztkosten:

 

Martina V. 15,00 €

 

 

Oktober 2018

 

 

 

Ropu musste noch einmal operiert werden, aber nun heilt die Wunde gut!

 

Trotz dem er wohl noch nicht allzu viel positives Menschen gegenüber erlebt haben dürfte, ist er ihnen sehr sehr angetan, verschmust und absolut liebenswürdig in seiner Art.

 

Auch mit anderen Hunden hat er überhaupt keine Probleme, sogar Katzen mag er.

 

 

 

11.09.2018

 

Heute fand Ana dieses arme Geschöpf als sie gerade vom Tierarzt aus auf dem Weg nach Hause war und drehte natürlich sofort um. Jemand hatte dem Hund einen Schnürsenkel um den Hals gebunden der tief eingewachsen ist und so schlimme Wunden an Hals und Nacken verursacht hat, dass er sofort operiert werden musste, sonst wäre er erstickt.

 

Der kleine Mann ist nun bei Ana und hat den Namen Happy Ropu bekommen. Er ist ein lieber Schatz,

und wenn seine Wunden verheilt sind, ist er bereit um in ein neues Leben zu starten!

 

 


 

 

Nach der Operation

 

 

VORSICHT schlimmes Bild

 

<

>

<

>

<

>

<

>

<

>

<

>

<

>

<

>

<

>

 

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx