Mein Name ist Herman

 

Ich bin ein 19 Jahre alter Wallach, Stockmaß 1,28 m und suche einen liebevollen Rentnerplatz! Zeit meines Lebens diente ich als Rasenmäher, morgens raus und abends wieder rein.

 

Ich habe einen Bockhuf, der sich nicht korrigieren lässt und dadurch lahme ich und wurde auch nie geritten. Ich habe einen typischen Ponydickkopf und da ich niemals wirklich jemandem vertrauen konnte, musste stets ich die Führung übernehmen und bin sehr dominant, aber ich bin durchaus lernfähig und habe Spaß dabei.

 

Mittlerweile habe ich schon gelernt Hufe zu geben und auch Putzen ist nicht schlimm, solange ich nicht alleine stehen muss.

 

Zurzeit lebe ich auf einem Reiterhof bei Hornburg (Landkreis Wolfenbüttel) in Pension.

 

Meine Freunde sind im Gegensatz zu mir riesig und doch habe ich in der Herde keine Probleme.

 

Ich wünsche mir so sehr einen Menschen, dem ich vertrauen kann und bei dem ich einfach Pony sein darf.

 

Ich bin gechipt, entwurmt und regelmäßig geimpft.

 

Bei einem rangniedrigen Pferd/Pony würde ich ein guter Beisteller sein!

 

 

Update Juni 2015:

 

Herman ist auf einen tollen Hof vermittelt, wo er sich schon prima eingelebt hat. Seinen Menschen hat er gelernt zu vertrauen und kommt toll in der Herde klar, so haben wir es uns für ihn gewünscht :-)!

 

 

Kontakt: info@fellchen-in-not.de

 

21.7.2014

 

 

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx