Polka, jetzt Paula von den 5 Ballerinas

Geschlecht: weiblich
kastriert: nein
Rasse: Mischling
Geboren: ca. Februar/März 2016
Größe: ca. 45 cm

Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten: keine
Besondere Merkmale: keine


Aufenthaltsort: Pflegestelle in 45472 Mülheim an der Ruhr

 

 

Eingänge für Tierarztkosten:

 

Cornelia W. 50,00 €

 

 

Für Paula suchen wir ganz dringend eine neue Pflegestelle, bestenfalls natürlich direkt ein Zuhause,

da die vorhandene Hündin sich komplett zurück gezogen hat.

 

 

 

Fotogalerie von Polka

 

 

Pflegefrauchen schreibt:

 

"Paula hat sich, seit sie bei uns ist, sehr gut in unsere Familie eingefügt. Sie ist ein fröhlicher, anhänglicher und verschmuster Junghund. Sie ist absolut verträglich mit anderen Hunden. Freunde und andere Besucher im Haus werden zuerst lautstark empfangen, dann möchte Paula - nach anfänglicher Zurückhaltung - aber auch sehr gerne von Ihnen gestreichelt werden.

Bei Spaziergängen ist sie noch recht verschüchtert und weicht kleinen Menschen oder Menschen mit Gehhilfe,
Stock oder Kinderwagen lieber aus. Andere Hunde findet sie allgemein toll. Andererseits würde sie auch gerne die Kaninchen im Park jagen, weshalb sie bisher bei Spaziergängen nur an der langen Laufleine läuft.
Sie bleibt brav und problemlos alleine zuhause und fährt aber auch sehr gerne im Auto mit.
Wir wünschen uns für die liebe Schöne mit dem kuschelweichen Fell eine Familie mit großen Kindern oder ein Paar, das Erfahrung mit schüchternen Hunden hat und dazu bereit ist, mit Paula daran zu arbeiten.
Ein cooler Ersthund im Haushalt wäre nicht Bedingung, aber eventuell von Vorteil.
Paula hat genetisch bedingt keine Hüftpfanne, was zur Zeit kein Hindernis für ihre Beweglichkeit darstellt.
Ein umzäunter Garten zum Spielen und Rennen wäre für sie ideal."
 

 

17.11.2016

 

Paula (Polka) wird z. Z. in der TK In Delkenheim Dr. Höhner behandelt.

Durch fehlende Muskulatur im hinteren Bereich hat die Motte ein sehr schlechtes Gangbild und Schmerzen beim Laufen. Paula bekommt für drei Monate Schmerzmittel, damit sie sich schmerzfrei bewegen kann und ein vernünftiger Muskelaufbau stattfinden kann. Eventuell ist noch Physio und Unterwasserlaufband nötig.

Des weiteren bekommt sie Zusätze für die Gelenke. In drei Monaten wird Polka erneut vorgestellt.

 

Das Pflegefrauchen hat bereits berichtet, dass Polka sich unter Schmerzmittel mehr und besser bewegt

und auch fröhlicher geworden ist.

 

01.10.2016

 

Polka ist auf ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen.

 

28.09.2016

 

Alina schreibt:

 

"Polka ist sehr freundlich mit allen Hunden und Dorin übt mit ihr jeden Tag an der Leine zu laufen."

 

 

22.09.2016

 

 

14.09.2016

 

 

13.07.2016 - 18.07.2016 - Besuch unserer Schützlinge in Rumänien

 

"Die 5 Ballerinas sind genau so drauf, wie es sich für Jungspunde in ihrem Alter gehört,

immer unterwegs, immer neugierig und immer fröhlich"

 

 

 

26.06.2016

 

 

--------------------------------

 

Alina fand diesen Karton vor der Pension, darin 5 hilflose Welpen. Da sie sie nicht im Stich lassen kann, befinden sich die 5 Mäuse jetzt auch in Suceag.

 

Kontakt: info@fellchen-in-not.de

 

18.06.2016

 

 

Eingänge:

 

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx