Dino

Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Rasse: Rottweiler
Geboren: Februar 2014
Größe: ca. 55 cm

Charakter/Eigenschaften:
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten: Lungentumor, Hüftprobleme
Besondere Merkmale: kupierte Rute
Aufenthaltsort: Tierheim Freiburg


Paten:

 

 

 

 

18.05.2016

 

Der Tumor in Dino´s Lunge hat sich mittlerweile verdoppelt, es tut uns so leid um diesen Schatz...

 

Doch hat er bei seinen zwei Gassigängerinnen jetzt seinen Platz gefunden, wo er nach Strich und Faden verwöhnt wird, und seine letzte Zeit gut umsorgt und betüddelt verbringen darf!

 

Zumindest hat es das Schicksal, dass er nach Deutschland kommen durfte, gut mit ihm gemeint, denn in Rumänien hätte ihn wahrscheinlich ein grausames Ende erwartet...

 

 

Mai 2016 - Dringend Pflegestelle gesucht!

 

Der liebenswerte zweieinhalb Jahre junge Rottibub Dino ist dringend auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Mit seinem friedlichen Wesen wickelt er schnell jeden um den Finger. Gerne kann er auch zu größeren Kindern – er ist freundlich zu allen Menschen, auch Fremden gegenüber verhält er sich aufgeschlossen und lässt sich gerne durchkraulen. Allerdings muss man im Bereich der Pfoten und Gelenke etwas vorsichtig sein, denn dort hat er trotz seiner noch jungen Jahre arthrotische Beschwerden und daher Schmerzen. Leider wurden zusätzlich zur Arthrose auch noch eine leichte HD und ein inoperabler Lungentumor festgestellt. Daher suchen wir für Dino dringend eine Pflegestelle. Die Tierarzt- und Futterkosten werden dauerhaft vom Tierheim übernommen.

 

Kontakt: Tierschutzverein Freiburg im Breisgau e. V.

E-Mail: tierschutzverein-freiburg@web.de, Tel.: 0761 84444

 

15.02.2016

 

 

 

28.01.2016

 

 

26.01.2016

 

 

Update 25.01.2016

 

Wir konnten nicht anders und haben Dino heute in eine Pension bringen lassen.

Er ist total abgemagert und geschwächt.

Wie auch schon vermutet, wurde er von seinen Besitzern in der Ecarisaj abgegeben, weil er Hühner jagte.

 

 

----------------------

 

Zitat:

 

"Dino ist ein hübscher Kerl, aber leider viel zu dünn. Er ist ruhig und ist ein freundlicher Charakter. Er hat sehr traurige Augen und wirkt verloren. Es scheint als ob er ausgesetzt oder in der Ecarisaj abgegeben worden ist."

 

 

Kontakt: info@fellchen-in-not.de

 

19.01.2016

 

 

Eingänge:

 

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx