Happy

Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Geboren: ca. Mai 2012
Größe: ca. 45cm, 23kg (April 2013)
Charakter/Eigenschaften: etwas schüchtern
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten: keine
Besondere Merkmale: keine
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 38229 Salzgitter

 





 

17.08.2014 - Happy, der Letzte von "Alina hat 6 Welpen geerbt",

hat nun endlich auch ein Zuhause gefunden.

 

 

Update 3.5.2014

 

Happy ist in Deutschland angekommen.

 

 

Update 17.11.2013
Happy, auch Piciu genannt, hat sich zu einem stattlichen Rüden entwickelt.
Er ist der Letzte von den sechs Welpen, die Alina „geerbt“ hatte, der noch ein Zuhause sucht.
Er lebt immer noch auf der Pflegestelle und sein Pflegefrauchen bittet nun um Hilfe. Sie schreibt: „Piciu ist mittlerweile anderthalb Jahre alt, geimpft und kastriert. Er ist zu jedem Artgenossen freundlich. Manchmal spielt er wie verrückt mit den Welpen. Auf dem Gelände läuft er frei herum, deshalb war „an der Leine gehen“ bisher nicht nötig. Seine Erziehung hat also einige Lücken. Die Zigeuner, die hier leben, schneiden mir ständig den Zaun kaputt. Zum Glück ist Happy noch nie weggelaufen. Aber ich habe Angst um ihn. Er ist hier nicht mehr sicher. Bitte helfen Sie mir, einen anderen Platz für ihn zu finden. Danke.“



Update 20.4.2013
Happy ist einer von diesen  6 Welpen und sucht noch immer ein neues Zuhause.
Bisher hat nur einer ein Zuhause gefunden.

------

"Alina hat 6 Welpen "geerbt"
Ein älterer Mann hatte sechs Welpen (5 Rüden und eine Hündin) gefunden und wollte sie in der Ecarisaj abgeben. Da die Kleinen zu viel Arbeit machen würden, lehnten die Mitarbeiter den Mann ab. Allerdings gaben sie ihm den Namen und die Telefonnummer von Alina. Der Mann rief bei ihr an und als sie sich trafen, sah Alina, dass der Mann die Welpen einfach in Schüsseln gepackt hatte. Jeweils zwei Welpen waren in einer Schüssel und die Schüsseln waren auch noch übereinander gestapelt. Alina brach in Tränen aus. Selbstverständlich nahm sie die Welpen sofort mit und brachte sie mit viel Glück bei einer älteren Dame unter.


Kontakt: info@fellchen-in-not.de

27.6.2012


 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx