Marco

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

Rasse: Mischling

Geboren: Januar 2017

Größe: 56 cm, ca. 32 kg

Charakter/Eigenschaften: sanftmütig und schmusebedürftig, kinderlieb, super verträglich mit Artgenossen und verspielt

Verträglichkeit mit Katzen:  ja

Behinderungen/Krankheiten: linkes Auge (fast) blind

Besondere Merkmale: kurze Rute

 

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 61250 Usingen

 

 

 

10.11.2018:

 

Marco ist in seiner Pflegestelle angekommen!

 

27.07.2018

 

 

Lia schreibt:

 

"Gleich nach Fifi haben wir (genau so ungeplant wie bei ihr) einen neuen Hund aufnehmen müssen. Er heißt jetzt Marco und ist uns einfach nach Hause gefolgt, ist mit uns reingegangen und wollte nicht mehr weg...


Kein Hoffnungsschimmer mehr, dass er gesucht wird. Mehrere Leute haben gepostet, dass sie ihn seit vielen Wochen in der Stadt herumlaufend getroffen und gefüttert haben. Etwas hat das auch geholfen, dünn ist er nicht.


Nun ist er auch bei uns, und was ich bis jetzt sagen kann ist, dass er sich mit allen Hunden, die ich hier habe (meine 3, Leona, Nora, Fifi, Gina, Vella), super versteht.


Auf sein Futter passt er gut auf, ansonsten darf jeder gerne mit ihm spielen, auf ihn springen und was sonst noch alles, was die verrückten Fifi, Nora und Gina unter Spaß verstehen.


Mit Menschen - total freundlich, Kinder, Frauen, Männer, alle Besucher.


Er hat ein blindes (oder fast blindes) Auge, es wurde untersucht und es kommt von einem Trauma. Er hat einen abgebrochenen Eckzahn, aber die Wurzel ist okay, der Zahn muss erstmal nicht raus, weil er ihn sehr gut benutzen kann. Ich denke das spricht alles dafür, dass er kein einfaches Leben hatte."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx