Ritano

Geschlecht: männlich
kastriert:
Rasse:
Geboren: ca. 2002
Stockmaß: ca. 170 cm
Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
Behinderungen/Krankheiten:
Besondere Merkmale:

Aufenthaltsort: 28790 Schwanewede

 

 

 

 

April 2017 - Ritano hat mittlerweile ein schönes neues Zuhause gefunden.

 

-------------------------------

 

Ich suche für meinen 15-jährigen Rappen RITANO (170 großen Wallach) ein neues Zuhause.

Anfang Oktober 2016 übernahm ich RITANO mit der Maßgabe, ihn aufzupäppeln und im Anschluss ein neues Heim mit verantwortungsbewussten Menschen zu suchen. Nun ist es soweit, denn RITANO hat sich prächtig entwickelt.

Da ich selbst zwei Pferde besitze, kann ich ihn leider dauerhaft nicht behalten. Wäre das anders, dann würde er zu meinem treuen Begleiter werden.

 

Er war dünn und wenige bemuskelt als er in unseren Stall einzog. Er suchte Kontakt zu den Menschen. Ihn besuchte man bis dahin jedoch kaum auch wurde Monate lang keinem Schmied vorgestellt. Es musste dringend etwas geschehen. Kurzer Hand kaufte ich Ritano seiner Besitzerin ab und startete das Hilfsprojekte mit ungewissem Ausgang.

 

Wer konnte ahnen, dass ein so gehorsames, geländesicheres und motiviertes Pferd zum Vorschein kommt. Zudem „glänzt“ er mit seinem wunderschönen Aussehen und entwickelte sich wieder zu einem stolzen Wallach mit strahlenden Augen.

 

Nachdem wir ihm alle notwendigen Vorsorgemaßnahmen (Schmied, Zahnarzt, Osteopath) zukommen ließen und der Arzt sein Okay zum uneingeschränkten Arbeiten gab, begannen wir mit dem Aktivprogramm. Dabei war die Arbeit an der Longe der erste Schritt. Nach sechs lohnenswerten Wochen, starteten wir zudem RITANO unter dem Sattel zu arbeiten. Zuerst mit langen Ausritten bei denen er sich stets als „COOLE SOCKE“ zeigte. Im Anschluss wurde das Aufbautraining, (1-2x pro Woche auch unter Anleitung eines Reitlehrers) fortgesetzt. Seine wunderbaren und schwungvollen drei Gangarten sowie seine Freude bei der Arbeit begeistern alle.

RITANO versteht sich super mit seinen Pferdekumpels und ist ein souveräner und sehr verträglicher Stallnachbar und Weidepartner.

 

RITANO zeigt beim Reinigen des linken hinteren Hufes shivering. Beim Arbeiten im Gelände, an der Longe und in der Dressurarbeit sowie beim Schmied haben wir keine Einschränkungen festgestellt. Zudem hat er einen Ton im Trab und Galopp. Die daraufhin überprüften Sauerstoffwerte sind unauffällig. Der Arzt beurteilt hin als voll reitfähig.

 

Was braucht RITANO um glücklich und fit zu sein:

  • - Pferdekumpels und täglich Weidegang sowie am Abend eine saubere Box
  • - Regelmäßig betüddelt zu werden und natürlich viel, viel Liebe,
  • - Regelmäßige Arbeit: schöne lange Ausritte, gerne etwas Dressurarbeit sowie Bodenarbeit (kein Leistungssport oder hohe Sprünge)
  • - Erwachsene und verantwortungsbewusste Bezugsperson

 

 

Kontakt: Kirsten Keen - 0162/2847837 

14.01.2017

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx