28.10.2015 - Marley in den Bergen

 

"Liebe Frau Goldhorn,
 
hier ein paar Bilder vom Urlaub in den Bergen - wir werden so langsam ein richtig gutes Team :-))
 
Viele Grüße"
 

 

 

31.08.2015 - Erste Nachrichten von Marley

 

"Hallo Frau Goldhorn,

 

hier sind ein paar erste Fotos von Marley, der seit Ende letzter Woche hier in seinem neuen Zuhause „ankommt“: Er kennt den Tagesablauf, wird immer anhänglicher und ruhiger.

Insgesamt ist er ein ganz toller, unproblematischer Hund (der auch langsam zu begreifen scheint, dass es einen Unterschied zwischen drinnen und draußen gibt, was das Beinheben anbelangt - ich bin da verhalten optimistisch und hoffe, ihn im Haus in absehbarer Zeit von der Leine lassen zu können). 

Wenn er manchmal noch etwas vorsichtig ist, so lässt er sich doch durch nichts wirklich erschrecken, seien es Autos, Trecker, der Staubsauger usw. Da scheint er schon Vieles kennengelernt zu haben. Die Katze beäugt ihn zwar noch etwas misstrauisch, er dagegen würdigt sie kaum eines Blickes, geschweige dann versucht, sie zu jagen. Auch das Zuhause bleiben nur mit Rudi klappt einwandfrei. Die Freude, wenn ich wiederkomme, ist aber unbeschreiblich, da hüpft der ganze Hund, niest er (?!) und zeigt das Dalmatinerlächeln ;-))

Auch die Futterumstellung aufs Barfen - kein Problem. Mit mir laufen zu gehen - als hätte er nie etwas anderes gemacht. Und, und, und …. alles klasse!

Mittwoch geht’s zur Hundeschule … ich bin gespannt!

 

Viele Grüße"

 

 

 

22.08.2015 - Marley ist in seinem neuen Zuhause in Deutschland angekommen!

 

 

 

 

Shadow, jetzt Marley

Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2012
Größe: ca. 56-58 cm, ca. 25 kg
Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten: siehe Beschreibung
Besondere Merkmale: verkürzte Rute
Aufenthaltsort: Pension (Suceag) in Rumänien, vorher Ecarisaj Box 162

Paten: siehe Eingänge

 

Die Eingänge für Marley´s Pensions- und Behandlungskosten finden Sie unter seiner Vorstellung!

 

 

 

Fotogalerie von Marley

 

31.07.2015

 

 

Update 07.07.2015

 

Coco, eine unserer Tierschutzfreundinnen aus Deutschland, ist gerade in Cluj und sie schreibt:

 

"Soooooo ein toller Wuschel!!!!! Lebensfreude pur, verschmust, lieb, zurückhaltend, aber wenn er merkt,

man mag ihn auch, dann volle Power Kuschelattake!!!!

 

Ich bin sehr dankbar, daß er nun gesund wird/ist und so ein Schatz noch dazu!

Wer auch immer ihn bekommt, hat einen tollen, lieben Freund fürs Leben.

Mit Sicherheit auch supertoll für Kinder! Einfach ein Herz aus Gold!

 

LG Coco live aus Cluj"

 

 

Update 13.06.2015

 

Marley ist ein wunderbarer Hund, sehr liebevoll und liebenswert. Er ist fröhlich und verspielt, aber auch ruhig und sanftmütig. Er mag wirklich alles und jeden, Menschen, wie auch andere Hunde.

 

Und er ist ein Überlebenskünstler. Er kämpfte tapfer gegen seine Krankheit, jetzt ist er voller Leben und genießt es in vollen Zügen!

 

Fotogalerie von Marley

 

 

 

 

 

13.5.2015

 

Marley´s Behandlung ist abgeschlossen, es geht ihm sehr viel besser und er hat guten Appetit. Wir sind uns sicher, dass er wieder ganz gesund wird!

 

Leider hat es aber mit dem angedachten Pflegeplatz nicht geklappt, so dass er doch in eine Pension ziehen musste, dort bewohnt er vorerst ein Séparée.

 

Der Aufenthalt in der Tierklinik, nebst dem Medikament Canglob, beläuft sich auf genau 253,00 €.

 

Nun wartet er "nur" noch auf seine eigene Familie, sobald er die Strapazen der Behandlung hinter sich gelassen hat.

 

Update 24.4.2015

 

Marley wurde von den Tierschützerinnen vor Ort aus der Ecarisaj geholt und ist nun in einer Klinik, er hat Staupe...

 

Da die Behandlung mit dem Medikament Canglob sehr teuer ist, wir rechnen mit ca. 300,00 €, würden wir, und die Tierfreunde vor Ort, uns sehr über Ihre Unterstützung freuen.

 

Er hat nur diese eine Chance, und die müssen wir nutzen, bitte drücken Sie ihm die Daumen!

 

 

----------

 

 

Zitat:

 

"Shadow, ca. 3 Jahre alt, ist freundlich und ruhig. Ich bin sehr besorgt um ihn - er ist neu in der Ecarisaj. Er ist sehr dünn und frisst sehr wenig. Ich gab ihm heute gutes Futter für Welpen und er aß nur ein bisschen

– ihm fehlt der Appetit, er ist auf eine Art apathisch und schwach."

 

 

Kontakt: info@fellchen-in-not.de

 

 

20.4.2015

 

 

Kosten Klinikaufenthalt + Behandlung: 253,00 €

 

Eingänge:

 

Cordula B.-N. 25,00 €

Miriam F. 25,00 €

Bettina W. 25,00 €

Jutta B. 20,00 €

Martina V. 10,00 €

Tierfreundin aus Cluj (direkte Überweisung) 40,00 €

Magy H. 20,00 €

Annette M. 50,00 €

Angelika C. 10,00 €

Magy H. 28,00 €

 

Die Tierarztkosten für Marley sind gedeckt, vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung!

 

 

Eingänge für Pensionskosten:

 

Eingänge für Mai:

 

keine

 

Eingänge für Juni:

 

Odilia H. 70,00 € (aus Aktion "Futterpakete" im Forum "Verlassene Pfoten")

Sabine P.-W. 10,00 € (aus Aktion "Futterpakete" im Forum "Verlassene Pfoten")

 

Eingänge für Juli:

 

Beatrix A. 40,00 € (aus Aktion "Futterpakete" im Forum "Verlassene Pfoten")

Miriam F. 45,00 € (aus Aktion "Futterpakete" im Forum "Verlassene Pfoten")

 

Lieben Dank, der Monat Juli ist gedeckt!

 

Eingänge für August:

 

Miriam F. 05,00 € (aus Aktion "Futterpakete" im Forum "Verlassene Pfoten")

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx