22.06.2015 - Post von Max, vorher Shep

 

"Hallo hier ist Max, ehemalig Shep aus der Ecarisaj in Cluj/Rumänien!

Ich bin jetzt über 2 Jahre hier bei Till und seiner Familie, und ich kann euch sagen.... es ist toll!

Es war eine sehr aufregende Zeit für mich, und drum möcht ich mich heute mal bei euch,

ihr lieben Menschen die mir dort raus geholfen habt, melden.


Heute kann ich echt sagen, ich bin angekommen. Als wäre ich schon immer hier und dennoch hab ich eine Vergangenheit, die mich sehr geprägt hatte. Es gab Anfangs schon die ein oder andere Meinungsverschiedenheit zwischen mir und meiner Chefin hier, aber wir sind uns immer einig geworden, weil ich auch merkte, dass nun

ein anderes, besseres Leben, als in Rumänien, für mich begonnen hat.

Ich wußte ja nicht viel vom Leben in einer Familie, geschweige eine Bindung zu einem Menschen zu haben.


Heute liebe ich mein Fraule, mag den Till sehr gerne und genieße es einfach, mit zu dieser Familie zu gehören.

Ich laufe jetzt auch sehr oft frei und mein Fraule guckt immer, dass ich nicht doch mal zuviel Wildduft

in die Nase kriege. Das find ich dann nämlich super spannend, obwohl es hier ....denke ich... garnicht

gut ankommt hinter Hasen herzujagen.


Ich kann auch ein paar Tricks, gebe Pfote und mache Sitz. Meinen Schlafplatz find ich sehr kuschelig und geh

auch immer gerne dort hin, wenn nicht gaaaanz zufällig der große Till drauf liegt. Aber Susanne hat dann eben

einen zweiten platz für mich gemacht, und so kann ich sogar wechseln und mir aussuchen wo ich schlafen will.

Toll ist das...


Auch was "Bleib" bedeutet hab ich nun verstanden. Mein Fraule fotografiert uns immer

und da muß man halt still sitzen...


Kurz, mir geht es richtig gut und ich kann nur allen anderen Hundekumpels das gleiche Glück wünschen,

in eine Familie zu kommen wo man uns versteht und so liebt, wie wir sind.

Es grüßt euch ganz herzlich euer Max vom Eulengrund und Susanne"

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx