23.08.2016 - Neues von Tequilla

 

"Hallo an Alle,

 

wir wollten uns mal kurz melden und Euch unser neues Tequila Filmchen zeigen :-),

wir waren mit ihm am Edersee im Urlaub, war schön, aber wie immer viel zu schnell wieder rum…"

 

Sommerurlaub 2016 am Edersee

 

 

  EM 2016 Tequila unser Fanhund..:-)

 

 

 

Ostern 2016 - Tequila geht zur Schule

 

 

Einzug Tequila in sein neues Zuhause,

nach Weihnachten am 26.12.2016, er hat erst mal viel geschlafen….

 

 

 

27.12.2015 - Tequilla hat ein Zuhause gefunden.

 

 

 

Tequilla

Geschlecht: männlich
kastriert: ja
Rasse: evtl. Schäferhund-Mischling
Geboren: ca. 2009/2010
Größe: ca. 55cm, ca. 25 kg, zu dünn
Charakter/Eigenschaften: sanft, ruhig
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten:
Besondere Merkmale:
Aufenthaltsort: Pension in 61231 Bad Nauheim (Tierheim Wetterau)
 

Paten: Marlene Frech

 

 

 

 

 

Fotogalerie  von Tequilla

 

Am 24.10.2015 hat für Tequilla ein neues Leben angefangen.

Er hat sein Heimatland Rumänien verlassen und ist nach Deutschland ausgereist.

Tequilla hat über ein Jahr in der Ecarisaj (staatliches Tierheim) gelebt, bis er dort rausgeholt wurde und in eine Pension ziehen durfte. Jetzt ist er hier und wartet auf ein endgültiges Zuhause.

 

Ist dieses Zuhause eventuell bei Ihnen?

 

Er ist ein sehr sanfter, freundlicher und verschmuster Rüde im besten Alter.

Er geht auf jeden Menschen offen zu und möchte gefallen. Mit Artgenossen beiderlei Geschlechts ist er verträglich, daher kann er auch gerne zu einem bereits vorhandenen Hund ziehen.

 

In einem Satz gesagt: Er ist ein toller Hund!

 

Und so stellt sich Tequilla sein neues Zuhause vor:


Er möchte gerne bei einer aktiven Familie – gerne auch mit Kindern – einziehen. Das gesamte Hundeeinmaleins muss er noch lernen. Aber er möchte lernen und sein neues Leben genießen.

 

Nähere Informationen über sie erhalten Sie im Tierheim.

 

Kontakt:
Tierheim Wetterau
Brunnenweg (außenliegend)
61231 Bad Nauheim Rödgen
Tel.: 06032/6335

E-Mail: tierheim-wetterau@t-online.de

 

Update 24.10.2015

 

Tequilla ist in Deutschland angekommen.

Sobald wir neue Infos haben, stellen wir sie ein.

 

 

Update 11.10.2015

 

Zitat:

 

"Tequilla ist wie in dem Lied - for he’s a jolly good fellow  - er ist ein liebevoller, positiver, friedlicher und fröhlicher Gesellschafter. Er ist sanft (nicht dominant) mit seinen schüchternen Kollegen - er hat alles und  wäre wirklich perfekt für jedes Heim.  Es ist eine Schande, dass er keine Chance bekommt, um seine Qualitäten zu zeigen."

 

 

 

Update 21.3.2015

 

Zitat:

 

"Tequilla ist ein toller Hund, ich verstehe nicht, warum ihn niemand bemerkt. Er ist sanft, anhänglich und ruhig, eine perfekte Gesellschaft für jedermann, auch für Hundeanfänger. Ich kann nichts negatives über ihn sagen.

 

Er kommt gut mit Rüden und Hündinnen aus und zu Menschen ist er wirklich großartig.

 

Ich bin so glücklich, ihn so mollig zu sehen, berücksichtigt man, dass er in der Ecarisaj fast verhungert wäre. Er war ein Skelett als man ihn herausholte und nun, glaube ich, wiegt er ca. 25 bis 30 Kilos, aber es steht ihm gut :-).

 

Ich hoffe wirklich, dass ihn jemand bemerkt. Er ist vielleicht nicht der schönste Hund (Anmerkung von uns: was aber immer im Auge des Betrachters liegt) aber er hat einen tollen Charakter und er wird seinem neuen Herrchen/Frauchen viel Freude bringen und ein toller Begleiter sein!"

 

Hier gibt es neue Fotos von Tequilla

 

 

 

Update 17.10.2014

 

Zitat:

 

"Tequilla ist ein schöner und sanfter Rüde, glücklich Zuneigung zu geben und zu bekommen,

eine sehr ruhige und angenehme Gesellschaft."

 

Hier gibt es neue Fotos von Tequilla

 

 

Update 8.3.2014
 
Zitat:
 

"Tequilla ist ein toller Hund. Er ist sanft, freundlich, liebevoll, sehr gut ausgeglichen und

nicht so temperamentvoll. Er springt nicht so herum, sondern folgte uns

und wartete darauf, Aufmerksamkeit zu bekommen.

Tequilla teilt sich ein Gehege mit noch zwei Rüden und zwei Hündinnen.

Sie verstehen sich alle sehr gut. Ich glaube, dass Tequilla nicht dominant ist, aber wenn er

von einem dominanten Rüden provoziert werden würde, würde er sich verteidigen.

Tequilla muss immer noch ein paar Kilos zunehmen.

Es wird noch etwas dauern, bis er sein Normalgewicht hat."

 
 

 

 

Update 18.2.2014

 

Tequilla ist in Sicherheit, er ist heute in eine Pension umgezogen!

 

 

-------------

 

 

Tequilla ist seit Februar 2013 in der Ecarisaj und somit einer der Hunde,
die am längsten dort sitzen - er belegt Platz 10 auf der Liste.
 
Tequilla ist sehr dünn und man kann alle Knochen sehen.
Er sollte so schnell wie möglich die Ecarisaj verlassen dürfen.
Er ist sehr ruhig, sanft und anhänglich. Man konnte ihm sogar ohne Probleme ins Maul sehen.

 

 

 

Kontakt: info@fellchen-in-not.de

 

10.2.2014

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx