Coco von 3 Buben und 3 Mädels

Geschlecht: männlich und weiblich
kastriert: noch nicht
Rasse: Mischling
Geboren: Dezember 2017
Größe: ca. 40 cm (Stand Mai 2018)
Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten: keine
Besondere Merkmale: keine

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 38229 Salzgitter

 

 

 

Fotogalerie von Coco

 

19.05.2018

 

Coco ist in Deutschland angekommen.

 

 

 

06.05.2018

 

Zwei unserer Tierschutzfreundinnen aus Deutschland sind gerade in Cluj bei Alina

und haben Filmchen von Cinderella, Lucy, Don Giovanni und Coco geschickt.

 

O-Ton: "Die sind sooooo toll!"

 

 

 

 

27.04.2018

 

Coco hat heute die Ecarisaj verlassen und ist in eine Pension umgezogen.

 

09.04.2018

 

Das Mädel und ein weiterer Welpe aus diesem Wurf wurden von deutschen Tierschutzorganisationen reserviert und sie werden bald die Ecarisaj verlassen können.

 

04.04.2018

 

Carmen schreibt:

 

"Das Mädel und der Bub aus Aussenzwinger 2 haben Priorität, weil sie arge Hautprobleme mit ausgefallenem Haar und wenig Fell haben. Es scheint abzuheilen. Wir hoffen auch auf besseres Wetter und mehr Sonne.

 

 

29.03.2018

 

Der kleine Hundemann wurde von zwei Studentinnen der Veterinärmedizin in Cluj adoptiert,

wir hoffen, dass es ein Zuhause für immer ist...

 

 

27.03.2018

 

Carmen schreibt:

 

"Dieser kleine Hundemann ist der schwächste aus der großen Gruppe im Aussenzwinger 2. Er ist jetzt zur Beobachtung für ein paar Tage in der Quarantäne, so hat er es auch ruhig und warm. Er wirkt stabil, hat Appetit, kein Fieber und bekommt Behandlung. Wir hoffen, dass er gesund bleibt."

 

 

09.03.2018

 

 

 

-------------------------------------------

 

Zitat aus Rumänien:

 

"Es sind 6 neue arme Welpen in der Quarantäne. Ihrem Aussehen nach zu urteilen, hatten sie keinen leichten Start ins Leben. Sie haben den  Bauch voller Würmer, ihr Fell und ihre Haut sind nicht ganz gesund. Sie sind schüchtern, aber die gute Nachricht ist, dass ich sie  alle streicheln konnte, obwohl sie ein wenig überwältigt waren. Sie sind niedlich mit ihrem verschlafenen Blick und wie sich übereinander gestapelt haben.

Es sind 3 Jungs, zwei weiße und ein brauner wuscheliger und 3 Mädels, alle braun mit kleinen Augen."

 

Kontakt: info@fellchen-in-not.de

 

27.02.2018

 

 

Eingänge für rumänische Pensionskosten:

 

Eingänge für April (4 Tage = 08,00 €):

 

keine

 

Eingänge für Mai:

 

Dagmar N. aus Aktion "Freitag der 13.!!" 60,00 €

 

Lieben Dank, der Monat Mai ist gedeckt!

 

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx