Alva von den 4 Babys

Geschlecht: weiblich
kastriert: noch nicht
Rasse: Mischling
Geboren: ca. Ende September 2017
Größe: ca. 35 cm (Satand Mitte Februar 2018)
Charakter/Eigenschaften: siehe Beschreibung
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten: keine
Besondere Merkmale: keine

Aufenthaltsort: Pflegestelle in 65366 Geisenheim 

 

 

Fotogalerie von Matti, Gino, Phil und Alva

 

Fotogalerie von Alva

 

 

Alva ist ein unaufdringlicher Hund, lässt sich aber auch schon gern streicheln, sie ist lebhaft im Umgang mit ihren Hundekumpels und beim Gassigehen mit viel Spaß dabei und welpentypisch verspielt, neugierig und unternehmungslustig. Sie läuft mittlerweile gerne und gut an der Leine. Auch mit der Stubenreinheit klappt es schon recht gut. Sie ist ein sehr angenehmer Hund.

Mit ihren gut 4 Monaten ist sie ca. 35 cm hoch und recht zierlich, sie wird ausgewachsen eine mittlere Größe erreichen..

Nun wartet sie nur noch auf ihre Familie, mit der sie die Welt entdecken und alles (kennen) lernen darf, was ein Hundeleben ausmacht.
 

Update 03.02.2018

 

Alva ist heute auf ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen.

 

20.01.2018

 

 

14.01.2018

 

Nun haben die vier Geschwisterchen auch Namen bekommen!

 

 

12.01.2018

 

Für alle vier Geschwister haben sich Pflegestellen gefunden und sie konnten heute die Ecarisaj verlassen.

 

 

04.01.2018

 

Raluca schreibt:

 

"Heute haben Carmen und ich neue Fotos von den Welpen im AZ 2 gemacht. Glücklicherweise ist es im Moment draußen noch nicht sehr kalt, aber es ist nass und die Kleinen haben es schwer und sie müssten raus.

Das Mädel, müsste raus, sie ist auch ziemlich dünn und zart und die schüchternste von den ganzen Welpen."

 

20.12.2017

 

Die vier Geschwisterchen wurden mit anderen Welpen aus der Quarantäne

in den in den Außenzwinger 2 umgesetzt.

 

 

--------------------------------

 

Zitat aus Rumänien:

 

"Vier Welpen sind in der Quarantäne angekommen, ca. 2 1/2 Monate alt, 3 Jungs und ein Mädel.

 Sie sind niedlich, freundlich und lustig, nur das Mädchen ist ein bisschen schüchtern."

 

Kontakt: info@fellchen-in-not.de

 

29.11.2017

 

 

Eingänge:

 

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx