Runa von den 4 Welpen

Geschlecht: weiblich
kastriert:
Rasse: Mischling
Geboren: ca. Anfang November 2017
Größe: ca.
Charakter/Eigenschaften:
Verträglichkeit mit Katzen: unbekannt
Behinderungen/Krankheiten:
Besondere Merkmale:
Aufenthaltsort:Pension (Magda) in Rumänien, vorher Ecarisaj  AZ 2 ("Quarantäne")


Paten: noch keine, Namenspatin Annette E.

 

Monatliche Pensionskosten: 60,00 €

 

 

Für Runa hat sich ein übernehmender Verein gefunden und sie reist demnächst nach Deutschland!

 

 

 

Fotogalerie von Runa

 

 

16.02.2018

 

Magda schreibt:

 

"Lola, Niki, Liv und Runa sind sehr süß. Sie verstehen sich sowohl mit Hunden als auch mit Menschen. Liv und Niki sind nicht so viel gewachsen, sie werden wahrscheinlich eher kleine Hunde sein, wenn sie ausgewachsen sind.

Runa und Lola werden eher groß sein, wenn sie ausgewachsen sind."

 

11.01.2018

 

Niki, Liv und Runa haben vorgestern die Ecarisaj verlassen und sind in einer Pension.

 

 

06.01.2018

 

Elli, die kleine braun-weiße Maus, wurde schon vor unserer Reservierung in Cluj adoptiert, wir hoffen, wie immer und bei jedem Hund, in gute Hände...! Niki, Liv und Runa sind jetzt wieder in der "Quarantäne", Magda holt sie Dienstag zu sich in die Pension.
 

01.01.2018

 

Nun haben die vier Süßen auch Namen bekommen!

 

 

20.12.2017

 

Die vier Geschwister wurden mit anderen Welpen aus der Quarantäne

in den in den Außenzwinger 2 umgesetzt.

 

 

--------------------------------------

 

Zitat aus Rumänien:

 

"Es sind vier neue Welpen in der Quarantäne, ca. 6 Wochen alt, niedlich und zierlich. Es sind 3 Mädels und ein Bub. Die dunklen Welpen sind ein bisschen schüchtern, besonders der Junge. Wir hoffen wirklich, dass sie gesund bleiben werden."

 

 

 

Kontakt: info@fellchen-in-not.de

 

19.12.2017

 

 

Eingänge:

 

Eingänge für Januar 2018 (22 Tage = 44,00 €):

 

keine

 

Eingänge für Februar:

 

 

gpEasy-Theme simplicity 1.5 by syndicatefx